Resveratrol

Resveratrol wird traditionell in der japanischen und chinesischen Medizin eingesetzt, um Hautentzündungen, Pilzerkrankungen sowie Erkrankungen der Blutgefässe und des Herzens zu behandeln.
Resveratrol gehört zu den Flavonoiden und kommt vor allem im Rotwein vor. Dieser Stoff wird von den Pflanzen zur Abwehr von Schadstoffen und Krankheiten gebildet und entfaltet seine abwehrstärkenden Fähigkeiten nicht nur in der Pflanze sondern auch im menschlichen Körper. Er bietet vermutlich einen breiteren antioxidativen Schutz als Vitamin C oder E.
Resveratrol kann aufgrund seiner Wirkung im Organismus die Bildung von Krebszellen hemmen…

Quelle: Dieter Henrichs Vitalstoffbuch
Lesen Sie mehr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: