Anti-Aging-Serum mit Hyaluronsäure – zur Faltenglättung

Die meisten äusseren Zeichen der Hautalterung hängen mit der verminderten  Hyaluronsäurebildung des Gewebes zusammen. Dagegen können Sie jetzt wirklich etwas unternehmen. Stoppen Sie Ihre Hautalterung mit dem neuen Anti-Aging-Serum mit Hyaluronsäure, Sheabutter und wertvollem Jojobaöl. Die Verbesserung der Faltentiefe durch dieses Serum beträgt laut Gutachten Dermatest durchschnittlich 33,92%.

Hyaluronsäure ist neben Kollagen die wichtigste Füllsubstanz zur Faltenglättung mit langanhaltender Wirkung.

>> Hyaluronsäure-Infoseiten

Advertisements

2 Antworten to “Anti-Aging-Serum mit Hyaluronsäure – zur Faltenglättung”

  1. AloeVera Agentur Says:

    Auch wir haben sehr gute Erfahrungen mit HA Komplexen gemacht, es steigert „ganz einfach“ die Feuchtigkeitsspeicherung in der Haut, und sorgt so für ein wesentlich gepflegteres Erscheinungsbild.
    Mittlerweile gibt es auch HA Komplexe zum Einnehmen, sofern man/frau auf Produkte verläßt, welche mit dem sogenannten INJUV Verfahren hergestellt worden sind. Dann ist eine 100%tige Bioverfügbarkeit gegeben, denn die Hyaluron Komplexe sind molekular so gestaltet, dass der Körper sie auch absorbieren, sprich verwerten kann.
    Viel Erfolg und Beste Grüße aus dem Westerwald
    Eure AloeVera Agentur Wissen

  2. Hyaluron Says:

    Hyaluron wird ja nicht nur zur Hautstraffung eingesetzt, sondern auch zur Regeneration bei Knorpel- und gelenkschäden. Auch hier ist die wasserspeichernde Eigenschaft von Hyaluron sehr effektiv..
    Und wenn frau bei den verwendeten produkten darauf achtet, dass diese mit dem INJUV Verfahren hergestellt worden sind, wie z.B. Forever Living HA, dann ist auch eine sehr hohe Bioverfügbarkeit sichergestellt.
    Weiterhin viel Erfolg beim guten Aussehen
    http://www.AloeVera-Wissen.de


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: