Orthomolekulare Ernährung – der Relaunch

Orthomolekulare Ernährung - reine NaturprodukteDas Portal für orthomolekulare Ernährung hat eben relaunched.

Neben einer gesunden Ernährung können Sie noch eine ganze Menge mehr für Ihre Gesundheit tun. Ergänzen Sie sinnvoll und gut dosiert Ihre Mahlzeiten mit Nahrungsergänzungsmittel. Ja ja, das haben Sie schon so oft gehört, aber tun Sie es auch?

Lassen Sie sich nicht verwirren von vielen Berichten in den Medien und den unterschiedlichen Meinungen Ihrer Freunde und Bekannten. Probieren Sie es aus und Sie werden merken, dass Ihnen eine Ergänzung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen nicht nur gut tut, sondern auch langfristig verschiedene Krankheiten und Unwohlsein beseitigen oder zumindest lindern kann.

Bei der Auswahl der richtigen Nährstoffkombination steht Ihnen sicher auch gern Ihr Arzt beratend zur Seite.

Advertisements

Herzlich willkommen

Ohne die richtigen Nähr-und Vitalstoffe in den richtigen Dosierungen und an den richtigen Stellen im Organismus ist kein Leben möglich. Diese Nähr-und Vitalstoffe sorgen für korrekte Funktionsabläufe in den Zellen, Geweben, Organen und Blutbahnen. Es gibt keine „wichtigsten“ Vitalstoffe. Jeder einzelne ist von grosser Wichtigkeit. Unser Körper kann zwar erstaunlicherweise bei Nährstoffmangel seine Grundfunktionen eine gewisse Zeit aufrecht erhalten, aber letztendlich wird diese Mangelernährung nach Jahren zu Erkrankungen oder sogar zu chronischen Leiden führen.

Orthomolekulare Ernährung gibt hier die Sicherheit, dem Körper das zu geben, was er braucht. Das ist nicht schwierig, denn die orthomolekualre Ernährung handelt von den wenigen ca.50 essentiellen Nährstoffen, die unseren Körper jung und vital erhalten.

Wir sind gesund, wenn unsere Zellen gesund sind.

Alles Gute.